> deutsch,learn german,hören,dialoge,lesen,schreiben

A1 Wortschatz Buchstabe B

Es gibt hier A1 Wortschatz. Wir werden hier viele Wörter lernen. Jetzt lernen wir A1 Wortschatz mit Buchstaben B. 

das Baby, -sDas Baby schläft.
Das Baby weint.
Ist das Baby aufgewacht?
Das Baby ist eingeschlafen.
die Bäckerei  Wann macht die Bäckerei auf?
Entschuldigen Sie, wo ist die Bäckerei?
Wo gibt es hier eine Bäckerei?
das BadIst das Bad bereit?
Ich bade jeden Morgen.
badenIch bade täglich.
Ich bade jeden Morgen.
die BahnIch bin mit der Bahn heimgekehrt.
Entschuldigung. Wo ist die U – Bahn?
Er arbeitet als Fahrer für die Bahn.
der BahnhofIst das der Bahnhof? 
Wo ist der Bahnhof?
Der Bahnhof ist 100 Meter entfernt.
Der Bahnhof ist in der Nähe.
der BahnsteigVon welchem Bahnsteig fährt der Zug ab?
baldKomm bald zurück.
Bald ist Weihnachten.
Bald ist Frühstückszeit.
der BalkonIch bin auf dem Balkon.
Dieses Zimmer hat einen Balkon.
Ich habe auf dem Balkon gefrühstückt.
die Banane, -nBananen sind lecker.
Bananen geben Energie.
die BankGeh bitte zur Bank.
Wo ist die Bank?
Hat die Bank geöffnet?
 barSie zahlten bar.
Er hat bar bezahlt.
der BauchMein Bauch ist voll.
Mein Bauch tut mir weh.
der Baum, -ä, eDer Baum ist umgefallen.
Das ist ein Baum.
der Beamte, -n Der Beamte gestand mir seinen Fehler.
bedeutenEs muss etwas bedeuten.
Es muss etwas bedeuten.
beginnenLasst uns beginnen.
Wir können beginnen.
Lasst die Party beginnen.
bei Bleib bei mir!
Gott steh mir bei!
Ich bin bei dir.
beide Beide sind beschäftigt.
Ich liebe beide.
Wir brauchen beides.
das Bein, -eEr hat lange Beine.
Mein Bein tut weh.
Du hast schöne Beine.
das Beispiel, -e:  
zum Beispiel/z. B. Zum Beispiel, magst du Englisch?
Was bedeuten die Worte „zum Beispiel“?
 Ich mag Tiere, zum Beispiel Katzen und Hunde.
bekannt: Was ist bekannt?
der/die Bekannte, -n:Benutze bekannte Wörter!
bekommen: Ich bekomme Wasser.
benutzen: Ich benutze Twitter.
Ich werde zwei Wörter benutzen.
der Beruf, -e: Mein Beruf ist Polizist.
besetzt:Die Leitung ist besetzt.
besichtigen: Ich besichtige die Sehenswürdigkeiten.

besser: 

Ich bin besser.
best- :Hoffen wir das Beste.
bestellen: Möchten Sie bestellen?
besuchen: Kommt mich besuchen.
das Bett, -en: Ich gehe ins Bett.
bezahlen: Ich will bezahlen.
das Bier: Kann ich ein Bier nehmen?
das Bild, -er:Das ist ein Bild.
billig:Dieser Tisch ist billig.
die Birne, -n:Ich esse gerne Birne.
bis:Warten Sie bis morgen.
bisschen: Noch ein bisschen?
Schlaf ein bisschen.
bitte:Können Sie bitte mir helfen?
Kannst du bitte heute fünf Wörter lernen?
die Bitte, -n: 
bitten:  
bitter:  
bleiben:Du musst hier bleiben.
der Bleistift, -e: Haben Sie Bleistifte?
der Blick: Ihr Blick verfinsterte sich.
die Blume, -n: Die Blumen blühen.
der Bogen:Gib mir deinen Bogen.
böse: Mein Lehrer ist böse.
brauchen: Ich brauche einen Mann.
breit:Ich bin breit.
der Brief, -eIch schreibe einen Brief.
Schreibst du einen Brief?
die Briefmarke, -n: Er sammelt Briefmarken.
bringenWas soll ich bringen?
das Brötchen, –: Ich hätte gern 4 Brötchen.
der Bruder, -ü: Mein Bruder ist 18 Jahre alt.
das Buch, -ü, er: Das Buch ist teuer.
der Buchstabe, -n: Der Buchstabe wurde geschrieben.
buchstabieren: Kannst du bitte buchstabieren?
der Bus, -se: Nimm einen Bus.
die Butter: 

Sie haben Butter.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

A1 Wortschatz:  ABCDEFGH iJK L – MNOPQR STUV WX YZ  
                                         
                                                   
                                                          
                                                   
                                                                                         

                                 
                                                  
                                                  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2 Antworten

  1. Tomic22 sagt:

    Ich moechte besser Deutsch vestehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.