> deutsch,learn german,hören,dialoge,lesen,schreiben

VERB WEİNEN

Was ist Verb ? Deutsch lernen mit den Sätzen. Verb weinen . Verb weinen mit Beispielsätze-

  • Warum weinst du? Ich verstehe wirklich nicht.
  • Sie weint, weil ich wieder kein Zeit habe.
  • Ich bin sehr traurig. Ich möchte weinen.
  • Du brauchst nicht zu weinen.
  • Meine Frau weint jeder Kleinigkeit!
  • Er begann zu weinen.
  • Meine Tochter weint immer ohne Grund. Was soll ich machen?
  • Sie weint, obwohl kein Grund hat.
  • Ich weine, wenn ich Ärger bekomme.
  • Mein Kind weint immer. Ich weiß nicht wieso?
  • Wir lachen und weinen zusammen.
  • Warum weint mein Baby im Schlaf?
  • Ich weine, weil meine Freunde nicht mit mir spielen.
  • Mein Baby weint, wenn es im Bett schlafen soll.
  • Du weinst, weil du sie vermisst.
  • Wenn du weinst, halte ich dich.
  • Ich weine, weil ich sehr traurig bin.
  • Mein Sohn weint und schreit, wenn ich mit ihm alleine bin.
  • Warum weinen Frauen bei der Trennung, obwohl sie die Männer gar nicht lieben.
  • Warum weint sie, obwohl sie gegangen ist, noch?
  • Was soll ich tun, wenn meine Mutter weint?

Verb weinen Konjugieren

Person Präsens Präteritum Konjunktiv I Konjunktiv II Imperativ
ich weine weinte weine weinte  –
du weinst weintest weinest weintest weine (du )
er/sie/es weint weinte weine weinte  –
wir weinen weinten weinen weinten weinen ( wir)
ihr weint weintet weinet weintet weint ( ihr )
sie/ Sie weinen weinten weinen weinten weinen ( Sie )

 

Andere wichtige Verben:

arbeitenantwortenabholenanfangenannehmendenkenfahren fragen findenhabenhoffenhelfenhören – lernenlieben laufenlesenlebenmachen

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.