> deutsch,learn german,hören,dialoge,lesen,schreiben

Deutsche Dialog 16 : Geh doch mal rüber zu Mark!

Geh doch mal rüber zu Daniel!

Deutsch lernen mit deutsche Dialog. Wir lesen jeden Tag ein Deutsche Dialog.

MHallo, Daniel! Komm doch rein!
DGrüß dich! – Ich komme etwas spät, es ist schon halb acht…
MDas macht doch nichts. Viele sind sowieso noch nicht da.
DWie viele kommen denn?
MUngefähr dreißig.
DWas? So viele! Da müssen wir ja stehen!
MJa, du hast recht, wir haben nicht genug Stühle. Manche tanzen vielleicht nicht und wollen sitzen.
DAch so – tanzen wir auch?
MNa klar, heute ist Silvester, da tanzt man doch!
DHaben wir denn genug Platz zum Tanzen?
MJa, ja.Dort links in der Ecke ist Platz, und hier vor auch. Das geht schon. – Bitte geh doch mal rüber zu Daniel und hol ein paar Stühle!
DGut das mache ich. – Ist Alexander da?
MJa, er ist nebenan bei meinem Bruder. Sag ihm, er soll den Kassettenrecorder rüberbringen.
AHallo, Daniel! Wie gefällt es dir bei uns?
DPrima! – Du, ich soll ein paar Stühle holen.
ADa, nimm die zwei hier!
DKann ich sonst noch was für euch tun?
AJa, wir wollen noch zwei Plakate an die Wand hängen. Eins hängt schon an der Wand.
DUnd wo sind die Plakate?
ADraußen im Flur. Leg sie dann nebenan ins Zimmer! – Übrigens: du kannst auch noch Getränke mitnehmen. Stell sie in der Küche auf den Tisch! Und die Küche müssen wir noch aufräumen…
DHier muss man ja arbeiten! Feiert ihr Silvester immer so?
Mein Youtube Kanal für Dialogen

Dialog 1:   Woher kommen Sie?
Dialog 2:   Was machen Sie hier?
Dialog 3:   Was sind Sie von Beruf?
Dialog 4:   Was studierst du?
Dialog 5:   Haben Sie Geschwister?
Dialog 6:   Wer ist denn das?
Dialog 7: Wann Fahren Sie Nach Berlin? 
Dialog 8: Am Samstag habe ich wieder Zeit?
Dialog 9: Ich möchte wieder arbeiten.
Dialog 10: Was willst du eigentlich werden?
Dialog 11 : Haben Sie einen Wunsch?
Dialog 12 : Liebst du ihn?
Dialog 13 : Was fehlt dir denn?
Dialog 14 : Helfen Sie mir doch !
Dialog 15: Wie komme ich zum Bahnhof?
Dialog 16: Geh doch mal rüber zu Daniel!
Dialoge 17: Wollt ihr keine Kinder?
Dialoge 18: Wir denken anders über die Ehe!
Dialoge 19: Welche Ausbildung haben Sie?
Dialoge 20: Die Fremdesprache

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.