> deutsch,learn german,hören,dialoge,lesen,schreiben

VERB ” VERSTEHEN ”

Deutsche lernen mit den Sätzen. Verb ‘ verstehen ’. Deutsche Wortschatz lernen.  Verb verstehen mit Beispielsätze.

  • Ich verstehe kein Deutsch.
  • Verstehen Sie mich?
  • Ich verstehe alles.
  • Ich verstehe dich.
  • Ich habe dich verstanden.
  • Verstehst du mich?
  • Ich muss jeden Satz fünfmal lesen, bis ich ihn verstanden haben.
  • Ich verstehe Deutsch aber ich kann nicht sprechen.
  • Ich höre aber verstehe nicht.
  • Sie versteht meine Gefühle nicht.
  • Er versteht nicht, dass ich kein Interesse habe.
  • Warum verstehen Sie alles falsch.
  • Sie versteht sich selbst nicht.
  • Ich bin so traurig, weil mich niemand versteht.
  • Wer versteht mich?
  • Irgendwie verstehe ich nicht, warum ihr Frauen immer Schuhe kaufen müsst.
  • Jetzt verstehe ich.
  • Ich habe das damals nicht verstehen können!
  • Jetzt habe ich verstanden.
  • Verstehen Sie Deutsch?
  • Er will mich nicht verstehen.
  • Ich hoffe, du verstehst mich nicht falsch.
  • Ich hoffe, du hast mich nicht falsch verstanden. ( Perfekt )
  • Du verstehst, nicht wahr?
  • Die Kinder verstehen alles.
  • Ich freue mich, dass du mich verstehst.
  • Wir verstehen wirklich nicht, was so lustig ist?

Verbformen

Person Präsens Präteritum İmperativ
ich verstehe verstand  –
du verstehst verstandest verstehe    ( du )     
er/sie/es versteht verstand  – 
wir verstehen verstanden verstehen  ( wir ) 
ihr versteht verstandet versteht      ( ihr ) 
sie/Sie verstehen verstanden verstehen   ( Sie ) ein
       
Person Konjunktiv I Konjunktiv II Infinitiv
ich verstehe verstände verstehen
du verstehst verständest zu verstehen 
er/sie/es verstehe verstände Partizip
wir verstehen verständen verstehend
ihr versteht verständet verstanden
sie/Sie verstehen verständen  

Indikativ

Person Präsens Präteritum Perfekt
ich verstehe verstand habe     verstanden
du verstehest verstandest hast       verstanden
er/sie/es versteht verstand hat         verstanden
wir verstehen verstanden haben  verstanden
ihr versteht verstandet habt      verstanden
sie/Sie verstehen verstanden haben    verstanden
       
Person Plusquam. Futur I Futur II
ich hatte      verstanden werde     verstehen werde    verstanden   haben
du hattest  verstanden wirst         verstehen wirst      verstanden    haben
er/sie/es hatte       verstanden wird          verstehen wird        verstanden   haben
wir hatten    verstanden werden    verstehen werden  verstanden   haben
ihr hattet    verstanden werdet     verstehen werdet    verstanden  haben
sie/Sie hatten    verstanden werden    verstehen werden  verstanden   haben
  • Ich verstehe dich nicht, wenn du Deutsch redest.
  • Er ist zu klein, um das zu verstehen.
  • Ich kann dich nicht verstehen, was du mir sagen willst.
  • Ich kann dir nicht erklären, was ich nicht verstehe.
  • Es ist sehr schwer, deine Gedanken zu verstehen.
  • Ich spreche langsam, damit sie mich verstehen kann.
  • Ich verstehe kein Wort, was willst du mir sagen?
  • Er braucht Zeit, um es zu verstehen.
  • Ich verstehe. Du hast Angst vor Hunde.
  • Er kann nicht verstehen, warum Tina wütend ist.
  • Ich spreche kaum nicht, aber ich verstehe sehr gut.
  • Ich verstehe dieses Problem.

  Andere wichtige Verben: arbeiten – antworten – abholen – anfangen – annehmen – denken – fahren – fragen – finden –haben – hoffen – helfen – hören – lernen – lieben – laufen – lesen – leben – machen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.